Menschen, Engel und der siebte Himmel

22. September, 16.00 Uhr

Lilienfeld, Stift Lilienfeld, Klosterrotte 1 (musica sacra)

 


[Foto: © Christian Herzenberger]

Choralschola der Wiener Hofburgkapelle (ehm. Wiener Sängerknaben)
Leitung: Daniel Mair

In dieser Klanginstallation experimentiert die Choralschola der Wiener Hofburgkapelle mit der Veränderbarkeit von feststehenden Gesängen. Als Ausgangspunkt dienen die mehr als 1000 Jahre alten einstimmigen Gesänge der Gregorianik. Von der frühen Mehrstimmigkeit bis hin zu experimentellen Formen des Musizierens reicht das Repertoire, wobei die Sänger unter Verwendung des Tonmaterials aus gregorianischen Gesängen improvisieren.
Die Sänger gehen im Raum umher – eine sich kontinuierlich verändernde Klangwolke. Aus den vorhandenen Emporen, Nebenräumen, Seitenaltären erklingen Stimmen… sichtbar und versteckt, manchmal wie eine Vision aus dem Himmel, manchmal wie ein dumpfes Dröhnen aus dem Untergrund.

 

Vorverkauf und Abendkassa: € 23,- / ermäßigt € 11,50,-
Info: 02742-333 2601, www.festival-musica-sacra.at