Jelena Poprzan - SOLO "X Y Variations on…"

5. April, 20.00 Uhr
Melk, Kulturwerkstatt Tischlerei, Jakob-Prandtauer-Straße 11
Veranstaltet in Kooperation mit: Jazzclub Melk


© Sasha Osaka

Jelena Poprzan - 5-saitige Viola, Gesang, Looper, Maulgeige, Glasharmonika…

Früher oder später musste es kommen: Jelena Poprzans Soloprogramm. Vor etwa 9 Jahren begann sie mit dem Duo Catch-Pop String-Strong Wiens Bühnen unsicher zu machen, auch mit Madame Baheux und Sormeh festigte sie ihren Ruf als einfallsreiche Arrangeurin, expressive Stimmkünstlerin und Entertainerin mit komödiantischem Talent und politischem Engagement.

Wo immer man sie stilistisch verorten will: Neue & Alte Musik, World, Singer-Songwriting, Kabarett, Neues Wienerlied, Folk, Jazz oder was auch immer, Poprzan saugt sich den Nektar aus all diesen Genres und lässt ihre ureigene Mischung daraus gären.

Eine abwechslungsreiche Revue darf erwartet werden, Songs, Kompositionen, Sounds. Hommagen an vergessene Traditionen und unvergessliches Neues!


Karten erhältlich bei: Wachaukultur Melk
Eintritt: Vorverkauf € 18,-
Info: 02752-540 60
www.tischlereimelk.at