A-cappella-Workshop „Pop Sounds, Impro & Groove"

4. April (Schulworkshop)
Berndorf, BG/BRG Berndorf

 


© Vic Schwarz

BEAT POETRY CLUB:
Juci Janoska, Nina Braith, Ursula Wögerer, Mira Vegas-Kratochwil, Lilly Janoska - Vocals & Beatbox
Richard Zirkl - Tontechnik, Sounddesign

Das Ziel des Workshops ist es, die Scheu vor dem Improvisieren mit der eigenen Stimme zu verlieren. Im Workshop wird gemeinsam ein Groove kreiert und dazu „gejammt“ mit dem Ziel, einen Song entstehen zu lassen. Wir erkunden die vielen Möglichkeiten der Stimme als Pop- und Solo-Instrument.

Die fünf SängerInnen der Wiener A-cappella-Gruppe Beat Poetry Club vermitteln die Grundlagen von vokalem Popgesang, Beatboxing, Phrasing und Groove. Zum Abschluss studieren die Workshop-TeilnehmerInnen einen Song der Gruppe ein und erhalten die Möglichkeit, diesen gemeinsam mit der Band zu performen.