Composer-Performer Masterclass (CPM), Lunz am See
Klangkunst – Improvisation – Komposition
Angewandte Kreativität – von der Inspiration zur Performance

 

von 20. bis 26. Juli 2019 in Lunz am See


20. Juli: Besuch des Abendkonzertes

24. Juli: „Surprise“
der Ort wird bespielt. Workshopteilnehmer*innen und Referenten treten in Lunz an unterschiedlichsten ungewöhnlichen Orten auf. Neue Räume werden akustisch erschlossen und mit ihnen experimentiert. Kurzauftritte können im Autohaus, im Supermarkt, im Friseurladen etc. stattfinden.

25. Juli: Abschlusskonzert:
Die neuen Werke die während der CPM entstanden sind, werden von den Teilnehmer*innen der CPM gemeinsam mit den Referenten auf der Lunzer Seebühne aufgeführt wobei die gesamte Umgebung einbezogen werden kann.

25. Juli:
Im Anschluss an das Workshop-Abschlusskonzert findet das Konzert von
Martin Ptak auf der Seebühne statt.

26. Juli:
Freier Eintritt ins Abendkonzert